Die Fachschaft Geschichte

Die Fachschaft besteht im aktuellen Schuljahr 2019/20 aus vier Kollegen: Herrn Klingelhöfer, Herrn Dr. Willing, Herrn Zaum und Herrn Rohrbach (Vorsitz). Das Fach wird mit jeweils zwei Wochenstunden in den Jahrgangsstufen 6, 8, 9 und 10 (nach G9) unterrichtet. In der Oberstufe besteht die Möglichkeit das Fach als Grund- oder Leistungskurs zu belegen. Im aktuellen Schuljahr gibt es einen Leistungskurs in der Q2.

In der Klasse 6 wid mit dem Schulbuch Horizonte 1 vom Westermann-Verlag gemäß G9 gearbeitet. In den Klassen 8 und 9 wird auslaufend noch mit dem Lehrwerk "Zeiten und Menschen", Bd. 2+3) gearbeitet. Aus dem Cornelsen-Verlag stammt das Buch "Kursbuch Geschichte, NRW" für die Einführungsphase. In der Qualifikationsphase benutzen wir  "Buchners Geschichte Oberstufe".

In den Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I legen wir großen Wert auf selbstständiges und handlungsorientiertes Erfahren und Erleben historischer Zusammenhänge. Außerschulische Lernorte sind fester Bestandteil des Fachunterrichts (z.B. Exkursion zur Gedenkstätte Buchenwald/ Weimar).

In der Oberstufe steht vor allem die Anleitung zu vorwissenschaftlicher Arbeitsweise und  kritischer Urteilsbildung im Zentrum des Unterrichts.

Das Fach Geschichte ist seit Jahren ein beliebtes Abiturfach.