Besuch des Seebades Eastbourne

Stürmische See, atemberaubende Klippen und sanfte Hügel – die vielfältige Landschaft Englands hat schon so manchen Schriftsteller und königlichen Monarchen inspiriert.

Foto links: Die Reisegruppe vor dem Buckingham-Palast.

Aber auch die Metropole London, Weltstadt an der Themse, fasziniert mit ihren einzigartigen Sehenswürdigkeiten und interessanten Themenwelten.

Buntes Programm der 5. und 6. Klassen

Am Mittwoch, dem 09.10.2019, fand das traditionelle Herbstfest der 5. und 6. Klassen des Gymnasiums Schloss Wittgenstein statt. Die Schloss-Schule hatte hierzu in die Untere Turnhalle eingeladen, um Grundschulkindern, ihren Eltern und allen interessierten Besuchern einen Einblick in das kreative Schulleben zu geben.

Schulleiter Christian Tang begrüßte die zahlreichen Besucher, denen sich ein buntes und unterhaltsames Programm bot, das speziell von den Schülern und Lehrern der fünften und sechsten Klassen vorbereitet worden war.

Toller Erfolg für Absolventen des Workshops

Bereits im Frühsommer dieses Jahres hatten 7 Oberstufenschüler der Q2 des Gymnasiums Schloss Wittgenstein an einem Workshop unter Leitung von Englischlehrerin Katja Burk-Pitzer teilgenommen, um sich auf die Cambridge Prüfung des Niveaus B1 vorzubereiten.

Foto: Schulleiter Christian Tang (li.) und Englischlehrerin Katja Burk-Pitzer gratulieren den Schülerinnen Mareike Schmidt, Kader Sahan und Kehan Yu (von li.) zur erfolgreich abgelegten Prüfung und zur Erlangung des Cambridge Zertifikats. (Beim Fototermin waren leider Laura Hoffmann, Antonia Müllers, Marcel Holzem und Shayenne Pap verhindert.)

Geglückte Kooperation

Das Gymnasium Schloss Wittgenstein und die Philipps-Universität Marburg haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, der bereits in den Sommerfeien unterzeichnet wurde.

Foto: Das Gymnasium Schloss Wittgenstein wird Partnerschule der Universität Marburg. Bei der Aushändigung der Plakette „Partnerschule“ waren anwesend (von li. nach re.): Heike Ringler, die Studien- und Berufs-Koordinatorin am GSW, Schulleiter Christian Tang, Jochen Fischer vom Dezernat Studium und Lehre der Universität Marburg, Boris Kämmerling als Vertreter des Schulträgers Schloss Wittgenstein sowie Studienberaterin Beatrice Kiefaber vom Marburger-Projekt „Eine Brücke ins Studium“.

Ski-Inliner-Tag am Schloss

Zum wiederholten Male war der Info-Mobil-Bus des Deutschen Skiverbandes (DSV) am 17. September zu Gast in der Unteren Turnhalle der Schloss-Schulen, um den Schülerinnen und Schülern der Klasse 5b des Gymnasiums und zweier Klassen der Realschule die Möglichkeit zu geben, ihre Inline-Fähigkeiten in einem Geschicklichkeits- und Hindernisparcours zu testen.

Foto: Die Klasse 5b des Gymnasiums Schloss Wittgenstein hatten sehr viel Spaß beim Ski-Inliner-Tag am Schloss, das von André Lehmann als Vertreter des SV Oberes Banfetal durchgeführt wurde. Als Unterstützung waren Maite Farin (li.) und Marie Theres Lehmann (re.) vom DSV-Team mit vor Ort.