Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Unser Homeschooling hat gut funktioniert, aber eine Schule ohne Schülerinnen und Schüler ist kein schönes Bild. Eine lange, viel zu ruhige Zeit ohne Schülerinnen und Schüler an unserer Schule endet in dieser Woche. Am Montag, dem 22.02.2021, kommen die ersten SuS wieder an unsere Schule! Wir freuen uns darauf. Wir haben lange überlegt, wie man die Gruppen am besten einteilen sollte, damit die Räume nicht zu voll besetzt sind. Wir haben uns für folgende Lösung entschieden:


Q2

Der Unterricht verläuft grundsätzlich nach dem geltenden Stundenplan. Die LK´s werden ganz normal 5-stündig nach Plan unterrichtet. Die SuS in den Fächern Religion und Philosophie werden auch normal 3- stündig beschult. Alle anderen 3-stündigen Grundkurse werden in 2 Gruppen unterrichtet: Die SuS, die das Fach als Abiturfach (3. oder 4. Fach) belegt haben, werden in der Doppelstunde unterrichtet. Die SuS, die das Fach nicht im Abitur haben, werden in der Einzelstunde unterrichtet. Der Projektkurs Deutsch wird weiterhin im Homeschooling bleiben. Der Sportkurs wird geteilt. Hier ist es allerdings so, dass die Hälfte des Kurses Unterricht nach Plan hat und die andere Hälfte nach Hause fährt. In der darauffolgenden Woche wechseln die Gruppen. Ich bitte den Sportkollegen, diese Einteilung vorzunehmen und den SuS mitzuteilen.

Frau Dr. Kramer erstellt noch einen neuen Raumplan, der spätestens am Wochenende auf unserer Homepage zu finden ist.


Q1

Fast alle Kurse werden nach Stundenplan unterrichtet. Die SuS kommen somit alle wieder in die Schule. Für große Kurse werden 2 Räume zur Verfügung gestellt. Die Fachlehrkraft übernimmt die Einteilung der Kurse. Diese Aufteilung wird den SuS vorab mitgeteilt. Hier ist ein neuer Raumplan erforderlich, der durch Frau Dr. Kramer erstellt wird und spätestens am Wochenende auf der Homepage zu finden ist.

Der Literaturkurs wird weiterhin im Homeschooling unterrichtet. Die Sportkurse werden ebenfalls geteilt. Hier ist es so, dass die Hälfte des Kurses Unterricht nach Plan hat und die andere Hälfte nach Hause fährt. In der darauffolgenden Woche wechseln die Gruppen. Die Sportkollegen nehmen diese Einteilung vor und teilen sie den SuS mit.


Da die meisten Kurse ab Montag in der Q1 und Q2 wieder im Präsenzunterricht ablaufen, gilt für die beiden Jahrgangsstufen die Laufzettelregelung wieder. Es gilt weiterhin Maskenpflicht und ich bitte alle Beteiligten, die bekannten Schutzmaßnahmen auch weiterhin einzuhalten. Bei Rückfragen steht die Schulleitung gerne zur Verfügung. Ich wünsche euch allen einen schönen Start in die neue Phase mit Präsenzunterricht.

Schöne Grüße

Christian Tang