Kinder auf Erkundungstour

Herbstlich geschmückt präsentierte sich am Mittwoch, dem 11.Oktober 2017, das Gymnasium Schloss Wittgenstein mit seinem alljährlichen Herbstfest. Schulleiter Christian Tang begrüßte die zahlreichen Besucher, denen sich in den verschiedenen Räumlichkeiten des Schlosses und auf dem Schlosshof ein buntes und unterhaltsames Programm bot, das von den Schülern und Lehrern der fünften und sechsten Klassen vorbereitet worden war.

Foto: Die sechsten Klassen des Gymnasiums Schloss Wittgenstein präsentieren ihren mitreißenden Song.

Schloss-Schüler besuchten die Rocky Horror Show in Köln

Einen bunten, mitreißenden und außergewöhnlichen Musikunterricht erlebten 33 musik- und literaturbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 und 10 des Gymnasiums Schloss Wittgenstein, denn Musiklehrerin Susanne Krabbe hatte einen Ausflug in den Musical Dome Köln zur „Rocky Horror Show“organisiert.

Foto: 33 musik- und literaturbegeisterte Schloss-Schülerinnen und Schüler besuchten mit Musiklehrerin Susanne Krabbe den Musical Dome in Köln und erlebten einen unvergesslichen Musicalabend bei der Rocky Horror Show.

Am Sonntag, dem 24. September 2017, fiel mit dem Finale der Slalom-Inline-Skater beim Ski Club Oberhundem die letzten Entscheidungen im Internationalen Ski-Inline-Cup 2017.

Foto (von li. nach re.): Sportlehrer André Rohrbach, Eva-Celine Hinkelmann, Anna-Sophie Lehmann, Isabelle Gütting und der komm. Schulleiter des Gymnasiums Schloss Wittgenstein Christian Tang

Drei unserer Schülerinnen, die für den SV Oberes Banfetal starteten, waren bei diesem sportlich sehr anspruchsvollen Wettbewerb überaus erfolgreich und wurden nun vom komm. Schulleiter Christian Tang und Sportlehrer André Rohrbach nochmals herzlich zu ihrem großartigen Erfolg beglückwünscht.

So macht Sport richtig Spaß

Am Dienstag, dem 19. September 2017, sorgten Gymnasium, Realschule und das Institut Schloss Wittgenstein in Zusammenarbeit mit dem SV Oberes Banfetal, dem SC Rückershausen sowie dem Deutschen Skiverband (DSV) für ein besonderes sportliches Event. In der unteren Turnhalle der Schloss-Schulen war ein umfangreicher Hindernisparcour mit Slalomstangen, Wippen, Stufen und vielem anderen mehr aufgebaut, der per Inliner gemeistert werden musste.

Foto links: Die Veranstalter des Ski-Inline-Aktionstages am Schloss. Eingeladen waren zwei vierte Klassen der Grundschule Bad Laasphe.

Am Freitag, dem 14. September 2017, gab es für die Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter am Gymnasium Schloss Wittgenstein ein tolle Überraschung: Stefanie Bätzel vom Malteser Hilfsdienst e.V. als verantwortliche Ausbildungsleiterin der Sanitäter sowie Michael Hermann, Stadtbeauftragter und Gruppenführer des Malteser Hilfsdienstes, überreichten als Geschenk einen Notfall-Rucksack, der mit allen wichtigen Materialien der Erstversorgung ausgestattet ist. Hierzu gehören z.B. Verbandsmaterialien, Kompressen Handschuhe, ein Blutdruckmessgerät, ein Schienenset und vieles mehr.